Nach einem Jahr pandemiebedingter Pause wurde heuer die 45. Ortsschimeisterschaft wieder am Kasberg in Grünau ausgetragen. Bei traumhaften Pisten- und Wetterbedingungen war eine rekordverdächtige Teilnehmerzahl von 113 Nennungen zu verzeichnen.

Bei den Gewinnern gab es allerdings ein „altes“ Bild. Wie schon 2020 holte sich bei den Herren Daniel Ganglbauer (Jugend 2) mit einer Zeit von 39,11 Sek. den Titel und fixierte damit auch die Tagesbestzeit. Bei den Damen setzte Nicole Mistlberger (Damen AK) mit der Zeit von 39,82 Sek. ihre Siegesserie fort und wurde bereits zum 7. Mal Ortsmeisterin.

(Fotos: Gudrun Hiebl)
Die Team-Wertung gewann das Team „Die Häuslbauer“ (Nicole, Yvonne und Martin Mistlberger) vor dem Team „Astis“ und dem Team „Touren-Schifahrer“.