Liebe Leute!

Die zu hohen Infektionszahlen und die Mutation B117 haben die Bundesregierung zu einer Verlängerung des  Lockdown gezwungen.
Sport ist daher weiterhin nur sehr eingeschränkt möglich.
Versucht trotzdem, auch in diesen Wochen, im erlaubten Rahmen möglichst regelmäßig Sport zu betreiben.

Aber bitte nicht in Gruppen laufen oder wandern.

Zur vertiefenden Information,  ein Auszug aus:
https://www.sportaustria.at/de/schwerpunkte/mitgliederservice/informationen-zum-coronavirus/faq-coronakrise/

  • Aktuell darf Sport nur alleine oder mit Personen aus dem gleichen Haushalt im eigenen privaten Wohnbereich oder an öffentlichen Orten im Freien betrieben werden.
  • Sportstätten (z.B. Fußballplätze) müssen geschlossen bleiben. Ein Mund-Nasen-Schutz muss bei der Sportausübung nicht getragen werden.
  • Es sind derzeit auch keine Veranstaltungen (Training/Kurs/Gruppe/Wettkampf…) erlaubt.
  • Ausgenommen ist nur der Spitzensport
  • Die Ausgangsbeschränkung sieht den Aufenthalt im Freien zur körperlichen und psychischen Erholung als Ausnahme vor. Sport betreiben ist demnach erlaubt.
  • Es muss der Mindestabstand von 2 Meter zu anderen, nicht im gemeinsamen Haushalt lebenden Personen, eingehalten werden.

Ich wünsche uns allen einen infektionsfreien Lockdown und viel Spaß beim Bewegen!

Also gsund bleibn,

Liebe Grüße
euer Obmann, Gerhard